Rückenschule

Rückenschule 2018-04-28T12:18:31+00:00

Locker und aktiv – der beste Weg zu Rückengesundheit

Um für die Hauptursachen von Rückenproblemen nachhaltige Lösungsansätze zu bieten, wurde ein ganzheitlicher Ansatz für unsere Rückenschule entwickelt.

DAS SAGT DIE WISSENSCHAFT:

Hauptursache von Rückenschmerzen sind nach Analyse der aktuellen Studien psychische Faktoren wie Stress, Angst, Arbeitsunzufriedenheit und Depression sowie besondere körperliche Belastungen, z.B. latentes schweres Heben, langes Sitzen oder Schubbelastungen bei ungünstigen Arbeitshaltungen und -techniken.

UNSERE RÜCKENSCHULE HILFT IHNEN WEITER:

Die Übungen werden nicht nur unter Aufsicht einer/eines Rückenschullehrers/in ausgeführt, sondern Sie werden auch in die Lage versetzt, die erlernten Übungen selbstständig im Beruf und in Ihrer Freizeit auszuführen. Der gelegentliche Rückenschmerz wird nicht dramatisiert, sondern als ein wichtiges Warnsignal des Körpers wahrgenommen, auf das jeder hören sollte. Man lernt mit Rückenschmerzen angemessen umzugehen und achtet beim Bewegen nicht so sehr auf die „Bandscheibenbelastungen“, sondern viel mehr auf den ständigen Wechsel von Be- und Entlastung.

DAS SOLLTEN SIE TUN:

Der Rücken soll bei Beschwerden nicht vorrangig geschont, sondern fortlaufend sanft weiterbewegt werden. Als überholt gilt die Unterscheidung in falsche und richtige Körperhaltungen. Zukünftig steht das vielfältige, dynamische Bewegungsverhalten im Vordergrund.

INTERESSANT! ODER?

10 x 60 Minuten Training werden Ihnen garantiert helfen, Ihrem Körper etwas Gutes zu tun.

Dieser Kurs ist nach § 20 SGB V als Präventionskurs zertifiziert und wird somit von Ihrer Krankenkasse unterstützt.

120,00  inkl. MwSt. Ausführung wählen